Europäische Kommission veröffentlicht Texte zum Privacy Shield

Gestern hat die Europäische Kommission mehrere Dokumente zu dem geplanten Safe Harbor Nachfolger, dem EU-US Privacy Shield, veröffentlicht.

Auch eine eigene Seite mit „Häufig gestellten Fragen“ wurde durch die Kommission eingerichtet. Anhand der Informationen auf dieser Seite lässt sich ein erster, grober Eindruck der nun vorliegenden Texte erhalten.

In einem nächsten Schritt werden die Vertreter der europäischen Datenschutzbehörden, die Art. 29 Gruppe, die vorgelegten Texte analysieren und dann Mitte April eine Stellungnahme veröffentlichen.

Spread the word. Share this post!